Markt Allhau: Mit Face Shields in der Schule. Der Sport- und Kulturverein spendete den Pädagogen der Neuen Mittelschule Face Shields.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 18. Mai 2020 (05:12)
Sport- und Kultuvereins-Obfrau Regina Hagenauer und ihr Stellvertreter Christian Kirnbauer mit den Face Shields. 
NMS

Um für die Schulöffnung gut gerüstet zu sein, sponserte der Sport- und Kulturverein der Neue Mittelschule Markt Allhau dem gesamten pädagogischen Personal Face Shields aus österreichischer Produktion. Neben Desinfektionssprays und Mund-Nasen-Schutz dienen diese zur Einhaltung der COVID-19 Hygienemaßnahmen an der Schule.

Somit ist die NMS für die Schulöffnung gut gerüstet. An den Freitagen nach den Feiertagen wird das Team der NMS Markt Allhau, um die Eltern zu entlasten, Unterricht abhalten. Schon seit einigen Tagen werden an der NMS Kinder betreut und alle - Schülerinnen und Schüler, Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen - freuen sich auf den erneuten Schulstart.