Gewerbegebiet in Markt Allhau soll aufgewertet werden. Markus Derler und Marco Hatzl haben es sich zum Ziel gesetzt das ehemalige Areal von Hatzl-Transporte aufzuwerten.

Von Rosa-Stefanie Nutz. Erstellt am 13. Dezember 2020 (15:31)
440_0008_7991555_owz50rosa_gewerbegebiet.jpg
Marco Hatzl und Markus Derler leiten das Projekt zur Aufwertung der rund zwei Hektar großen Gewerbefläche.
Gemeinde Markt Allhau

Der aus Birkfeld stammende, Markus Derler, übernahm vor kurzem das ehemalige Areal von Hatzl-Transporte. Der in der Agrarwirtschaft Selbstständige hat es sich zum Ziel gesetzt, den Platz gemeinsam Marco Hatzl aufzuwerten und die Beziehungen zwischen den einzelnen ansässigen Unternehmen zu intensivieren.

Neues Verteilerzentrum für Agrarprodukte

Unter andrem entsteht auf dem Areal nun eine rund 1200 Quadratmeter große Halle, die in der Umgebung als Verteilerzentrum für Agrarprodukte dienen wird. Neben dieser hat der Familienvater Markus Derler gemeinsam mit Marco Hatzl, aber auch noch andere Maßnahmen geplant, um den Platz aufzuwerten.

Neben einer öffentlichen Waage mit Chip-Wiegung und einer neuen Tankstelle mit Tankpool-Karte, soll so auch eine überdachte Waschanlage für Lastkraftwagen, aber auch Personenkraftwagen errichtet werden. „Ziel ist es, dass zwei Hektar große Gewerbegrundstück als Büro-Transport und Logistikzentrum mit praktischem Autobahnanschluss nutzen zu können und die geschäftlichen Beziehungen zu intensivieren,“ so Markus Derler und Marco Hatzl.