Vorfall auf Oberwarter Parkplatz: Frau schwer verletzt

38-Jährige wurde am Montagvormittag auf Baumarkt-Parkplatz in Oberwart durch vorbeifahrenden Lkw schwer an der Hand verletzt.

Erstellt am 21. Mai 2019 | 10:48
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Der Notarzt diagnostizierte einen Herzinfarkt
Der Notarzt diagnostizierte einen Herzinfarkt
Foto: APA (Archiv/dpa)

Am Montag gegen 11 Uhr hatte die 38-jährige, aus dem Bezirk Oberwart stammende Frau ihr Auto auf dem Parkplatz abgestellt und wollte die eben gekaufte Ware einladen. Sie öffnete die Tür, als im selben Moment ein Lastwagen (gelenkt von einem 40-jährigen Ungarn) vorbeifuhr.

Die Frau streifte mit ihrer linken Hand bei der Seitenwand des vorbeifahrenden Lkws und verletzte sich dabei schwer: Der 38-Jährigen wurde ein Fingerglied abgetrennt! Sie wurde nach Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert.