Oberwarter Schlagersängerin Niki Kracher gewinnt Award. Die Oberwarter Schlagersängerin Niki Kracher hat jetzt auch die Wiener Wiesn mit ihrem Talent erobert!

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 01. Oktober 2017 (10:19)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
zVg

Die 32-Jährige kam beim diesjährigen online-Voting des Penny-Awards ins Finale und setzte sich dann vor einem vollen Zelt auf der Wiener Wiesn gegen die Konkurrenz durch.

„Ich habe alles auf eine Karte gesetzt und bin ausschließlich mit eigenen Songs vor die 3.500 Leute im Publikum auf die Bühne getreten. Deshalb freut mich mein Sieg auf der Eröffnungsfeier der Wiener Wiesn natürlich umso mehr“, erzählt Niki Kracher im Gespräch mit der BVZ.

Die Kategorie Schlager war heuer erstmals beim Penny Award vertreten, den die Oberwarterin am Ende für sich entschied. Am Bild ist Kracher mit dem Gewinner aus der Kategorie Blasmusik. Selbstverständlich folgten Niki zahlreiche Fans aus dem Bezirk zu ihrem Auftritt in die Bundeshauptstadt.