3-Jähriger von Pkw erfasst und schwer verletzt

Erstellt am 06. Juli 2020 | 07:48
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Für das Mädchen kam jede Hilfe zu spät Rettung Symbolbild Notarzt
Für das Mädchen kam jede Hilfe zu spät
Foto: APA (Archiv/dpa)
Sonntagabend wurde ein 3-jähriger Bub in Wolfau in der Birnengasse von einem PKW erfasst und niedergestoßen.
Werbung

Der 50-jährige Lenker übersah den aus einem Haus laufenden Buben. Er wurde schwer verletzt und nach ärztlicher Versorgung in die Kinderstation des Krankenhauses Oberwart verbracht.

Werbung