Bitte wähle deine BVZ-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop
Region ändern Wähle eine der sieben BVZ.at-Lokalausgaben Schließen

Ort St. Margarethen im Burgenland

Eisenstadt | 10.01.2019 12:01

Der Fund einer Frauenleiche im April 1993 in St. Margarethen (Bezirk Eisenstadt) - in der Öffentlichkeit bekannt als "Fall Rosi" - ist am Mittwoch in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst" thematisiert worden. Daraufhin gingen 59 Hinweise ein, wie Bundeskriminalamtssprecher Vincenz Kriegs-Au am Donnerstag berichtete.

4 Fotos, Wolfgang Millendorfer
Kultur Festivals | 08.01.2019 13:35

Die französische Musikerin ist am 31. Juli im Steinbruch St. Margarethen zu erleben.

Eisenstadt | 08.01.2019 13:17

Der Fund einer Frauenleiche im April 1993 im burgenländischen St. Margarethen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) - in der Öffentlichkeit bekannt als "Fall Rosi" - beschäftigt am Mittwoch um 20.15 Uhr die ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst".

Eisenstadt | 13.12.2018 11:23

Der Familypark in St. Margarethen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat im heurigen Jubiläumsjahr - der Freizeitpark feierte seinen 50. Geburtstag - einen Besucherrekord verbucht. 716.500 Gäste aus dem In- und Ausland brachten ein Besucherplus von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte das Unternehmen in einer Aussendung mit. Das Jahr 2019 bringt neue Attraktionen und höhere Preise.

operimsteinbruch | 22.11.2018 15:11

In der Saison 2019 steht mit Mozarts „Die Zauberflöte“ eine der bekanntesten und beliebtesten Opern überhaupt auf dem Spielplan. Die einzigartige Felslandschaft des Steinbruchs St. Margarethen bietet nicht nur eine spektakuläre und zugleich märchenhafte Kulisse für Mozarts Parabel auf die Liebe und die Vernunft, im Bühnenentwurf von Raimund Bauer spielt die gewachsene Landschaft selbst eine Hauptrolle. Die Premiere der Inszenierung von Carolin Pienkos und Cornelius Obonya, die das erste Mal auf Europas eindrucksvollster Freilichtbühne Regie führen, ist am 10. Juli 2019.

Kultur Festivals | 22.11.2018 13:14

Ein Jahr lang hat die Oper im Steinbruch St. Margarethen geschwiegen, 2019 feiert sie mit der "Oper aller Opern" ihre Rückkehr: Mozarts "Zauberflöte", in der Regie von Carolin Pienkos und Cornelius Obonya, verwandelt den Opernsteinbruch im Burgenland ab 10. Juli in eine schaurige Landschaft rund um einen himmlischen Wolkenstrudel. Am Donnerstag präsentierte man Details bei einem Pressegespräch.

Ausflug Reise | 19.11.2018 11:40

Zum Jubiläumsjahr des Parks findet der Weihnachtszauber erstmals an zwei Wochenenden statt: Von 30.11. bis 2.12. und von 7. bis 9.12. können Familien Österreichs größten Freizeitpark zur Weihnachtszeit erleben.

Eisenstadt | 14.11.2018 03:19

Mit unfassbarer Trauer gibt der SV Waha fix&fertig Sankt Margarethen den Tod von Josef Hamm bekannt. Der Spieler, Trainer und Funktionär ist am Sonntag, 11.11.2018 im 64. Lebensjahr, nach schwerer Krankheit, gestorben.

Eisenstadt | 08.11.2018 07:16

2021 finden Passionsspiele St. Margarethen mit neuem Skript und neuem Regisseur statt – eventuell auf der Ruffinibühne.