Zwiebel-Zucchini Sauce. Rezepttipp von MATTHIAS HARTMANN Bürgermeister von Unterstinkenbrunn

Erstellt am 08. Juni 2008 (07:00)

Zwiebel klein schneiden, in Butter anbraten. Zucchini raspeln und dazu geben. Weich dünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Creme Fraiche dazu geben. Mit geriebenen scharfen Chilli-Schoten würzen.
Tagliatelle in heißem Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und mit etwas Olivenöl übergießen.
Tagliatelle mit der Zwiebel-Zucchini-Sauce servieren. Die Sauce mit verschiedenen Kräutern, am liebsten Petersilie verfeinern.

Guten Appetit!