Christian Kirnbauer voller Tatendrang

Neue Cuvée wird beim Rotweinfestival (9. und 10. Juli) präsentiert.

Erstellt am 23. Juni 2021 | 13:47
440_0008_8104481_bvz25kim_pw_christiankirnbauer_2sp.jpg
Foto: BVZ

Die etwas ruhigere Zeit wurde im Weingut Christian Kirnbauer sinnvoll genutzt. Neben der Optimierung der Abläufe im Weingut, einer neuen Homepage und der Installierung eines Onlineshops hat man auch das ein oder andere Großprojekt in Angriff genommen und umgesetzt.

Nach dieser kreativen und sehr produktiven Zeit freut man sich im Weingut, endlich wieder Gäste begrüßen zu dürfen. Auch eine neue Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Syrah, Blaufränkisch und etwas Zweigelt wird erstmals beim Rotweinfestival Mittelburgenland präsentiert. Die Cuvée vereint internationale und heimische Sorten auf sehr harmonische Weise und besticht durch ihre Frucht und Ausgeglichenheit. Den passenden Namen für diesen verbindenden Wein gibt es auch schon: Multikulti. Das Winzerpaar Yvonne und Christian Kirnbauer freut sich, viele Gäste bei den Tagen der offenen Kellertür (9. und 10. Juli) begrüßen zu dürfen. Zusätzlich öffnet das junge Top-Weingut im Juli erstmals die Pforten der Specerey Kirnbauer. Man darf also gespannt bleiben!

Weingut Christian Kirnbauer
Sonnenweg
7301 Deutschkreutz

www.weingut-kirnbauer.at