Chelsea holte Talent mit Burgenland-Wurzeln

Erstellt am 03. August 2022 | 10:13
Lesezeit: 2 Min
Fußball Symbolbild
Symbolbild
Foto: alphaspirit.it, Shutterstock.com
Der englische Top-Club Chelsea hat den in Eisenstadt geborenen Carney Chukwuemeka verpflichtet.
Werbung

Der 18-jährige Mittelfeldspieler wechselte von Aston Villa zum Premier-League-Rivalen. Chukwuemeka führte England bei der U19-EM im Juni/Juli in der Slowakei zum Titel. Beim 2:0-Erfolg im ersten EM-Spiel gegen Österreich war mit einem Tor und einem Assist Matchwinner.