Die Planung läuft schon auf Hochtouren. Beim SV Leithaprodersdorf steht schon die komplette Vorbereitung für die kommende Saison – inklusive Testspiele.

Von Philipp Frank. Erstellt am 02. Mai 2021 (01:55)
Nattawit Khomsanit/shutterstock.com

Nach der Annullierung der aktuellen Meisterschaft ist vor der neuen Saison! Beim SV Leithaprodersdorf machte man schon länger Nägel mit Köpfen. An eine Fortsetzung der Saison hat sowieso niemand mehr geglaubt. „Wir haben so geplant, dass wir am 19. Mai mit der Vorbereitung für die kommende Meisterschaft beginnen – bis 17. Juni. Danach ist Pause bis 28. Juni. Wir haben auch schon einige Testspiele ausgemacht“, berichtet Leithaprodersdorf-Coach Peter Benes.

Bereits am 29. Mai wird in Schwechat der erste Probegalopp stattfinden. Im Juli folgen dann noch fünf weitere Spiele gegen Schattendorf (2. Juli), Wimpassing (9. Juli), Pöttsching (13. Juli), Rohrbach (16. Juli) und den Abschluss bildet das Match gegen Ebreichsdorf (23. Juli).

Test-Frage bleibt noch nach wie vor offen

„Die zehn Tage Pause zwischen 18. und 28. Juni sollen die Kicker für Urlaube nutzen, sofern es möglich ist. Wir sind jedenfalls für den Neustart gerüstet. Die einzige Frage wird noch sein, wie das Testen der Spieler ablaufen wird und in welchem Ausmaß. Wir haben im Verein schon einen Covid-Beauftragten und sind startklar“, so der Betreuer des SV Leithaprodersdorf.