Erstellt am 05. Juli 2017, 02:57

von BVZ Redaktion

Mike Coffin kehrt zurück. Manager Lukas Hrdlicka gelang ein Transfercoup: Der Ex-Coach ist wieder an Bord.

   |  NOEN, privat

Coach Mike Coffin, mehrfacher Meistermacher, kehrt nach zwei erfolgreichen Jahren in Wels an seine alte Wirkungsstätte Mattersburg zurück. Mit den Burgenländern holte er 2012, 2013 und 2014 das Meisterschafts-Triple und war sieben Jahre beim Verein. „Ich hatte bei den Rocks eine tolle Zeit und fand viele Freunde. Deshalb kehre ich gerne zurück und möchte an alte Zeiten anschließen“, sagt Coffin. Er wird mit seiner Familie wieder in Wien sesshaft werden, um die Geschicke der Mattersburger zu steuern. Coffin ersetzt somit auch Coach James Williams.

„Es war nicht leicht. James hat viel für den Verein getan und wir wollen ihn auch unbedingt langfristig beim Klub haben. Auf der anderen Seite haben wir unter Coffin die größten Erfolge gefeiert“, so Manager Lukas Hrdlicka. Williams coachte auch die U19, soll das weiterhin tun und zusätzlich Extra-Schichten für den BKM-Talente-Pool schieben.