Crowdfunding soll Liegedreirad für Training finanzieren. Behindertensportler Christian Scheiber will sich mit Crowdfunding Liegedreirad für das Ausdauertraining kaufen.

Von Malcolm Zottl. Erstellt am 20. Dezember 2017 (01:22)
BVZ, privat/
Christian Scheiber will sich durch Crowdfunding ein Liegedreirad anschaffen.B. Fenz

Mit dem Crowd-funding-Projekt „Teilnahme an den Paralympics in Tokio 2020“ hatte der Marzer Behindertensportler Christian Scheiber schon Erfolg. Derzeit läuft auf der Plattform „I believe in you“ ein neues Projekt – „Tischtennis meets Ausdauer“.

Scheiber hat seit Geburt an eine Behinderung an beiden Händen. Sein bisheriges Ausdauertraining konnte er deshalb nur laufend absolvieren. „Ich habe einen Fitness-Trainer, der mir ein Programm zusammen stellt“, schildert Scheiber.

BVZ

Mit dem Projekt „Tischtennis meets Ausdauer“ will der Bezirkssportler sein Training nun vielfältiger gestalten und ein Liegedreirad anschaffen. „Gleichgewichtsstörungen, die mit meinem Handicap zusammenhängen, machen das Fahren mit einem normalen Rad unmöglich“, weiß Scheiber.

Derzeit liegt er in seiner Behindertenklasse auf Position 33 der Weltrangliste. Trotz Vollzeitjob soll das aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. „Ich möchte noch weiter nach vorne. Das erste Ziel ist einmal unter die Top-20, oder sogar Top-15“, skizziert Scheiber, dessen großer Traum natürlich die Paralympics 2020 in Tokio sind.

Dass er das Zeug dazu hat, bewies der fünffache Staatsmeister unter anderem bei der Para-Tischtennis-Europameisterschaft in Slowenien. Dort verlor er gegen die Nummer vier der Welt zwar mit 0:3, aber „ich bin dort nicht weggeschossen worden, es waren drei enge Sätze“, obwohl Scheiber zugibt: „Zur absoluten Weltspitze fehlen noch ein, zwei Klassen.“

Durch ein vielfältigeres Ausdauertraining mit dem Liegedreirad soll die Lücke ebenfalls kleiner werden. 4.500 Euro braucht Scheiber dazu. Durch die Crowdfunding-Aktion kamen bisher 430 Euro in die Kassa, 43 Tage läuft das Projekt noch. Unterstützen kann man den Tischtennisspieler direkt auf der Plattform www.ibelieveinyou.at. Weitere Infos gibt es telefonisch unter: 0664/5742219.