Mattersburger GTU machte vor SommerTanzFest gute Figur

Erstellt am 25. Juni 2022 | 02:51
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8397441_mat25mz_rg_002_.jpg
Foto: BVZ
Beim Ost-Region-Cup überzeugte die GTU Mattersburg. Am Samstagnachmittag steigt das SommerTanzFest.
Werbung

Enya Reismüller-Kaupe und Flora Schaller gewannen in der Kinderwettkampfklasse Bronze im Duo. Im Einzel setzte sich Reismüller-Kaupe gegen zehn Konkurrentinen durch. Auf Platz zwei folgte Teamkollegin Lisa Reismüller.

In der Jugend schafften es vier GUT-Mädchen in die Top Ten – Kira Perner (4.), Sophie Ressl (7.), Katharina Wilfing (9.) und Nina Artner (10.). Bei den Juniorinnen wurde Viola Wurm Achte. In der Allgemeinen Klasse belegten Anna Glavanits, Leonie Grafl, Katerina Reisner und Katharina Zukovits in der Gruppe Rang vier.

Zum Abschluss der Saison lädt die GTU am Samstag (14 Uhr) zum SommerTanzFest in die NMS Mattersburg.