FC Südburgenland feiert wichtigen Sieg. Die Mannschaft des Trainer-Trios von Joachim Steiner, Michael Thek und Harald Rehberger gewann das Spiel gegen Altenmarkt/Triesting klar mit 3:0. Damit lebt die Chance auf den Klassenerhalt weiterhin.

Von Daniel Fenz. Erstellt am 17. Mai 2021 (11:04)

FC SKINY SÜDBURGENLAND - SKV ALTENMARKT/TRIESTING 3:0 (0:0).-
Torfolge:
1:0 (65.) Katja Graf, 2:0 (82.) Weber, 3:0 (84.) Popofsits.
SR: Lena Hirtl.- FußballArena, Mischendorf.
Südburgenland: Eberhardt; Strobl, Katja Graf, Susanna Koch-Lefevre, Amtmann; Planer (61. Popofsits), Köppel, Fábián, Remich, Schandl (73. Weber); Tálosi (86. Sauhammel).
Altenmarkt: Ludwig; Botkova (76. Bednaova), Lemesova, Weiss (88. Hörmayer), Wiener; Melcior, Dorn, Hahn (65. Droppova), Charwat; Holl, Rauter.

Mehr über den FC Südburgenland lest Ihr in Eurer nächsten BVZ-Ausgabe!


Links: FC Südburgenland / BFV-Planet Pure Frauen Bundesliga