Nemecz startete in München zwei unter Par, Wiesberger mit Par

Erstellt am 23. Juni 2022 | 19:52
Lesezeit: 2 Min
Wiesberger zeigte solides langes Spiel
Foto: APA (dpa)
Die österreichischen Golfprofis Bernd Wiesberger aus Bad Tatzmannsdorf und Lukas Nemecz müssen beim World-Tour-Turnier in München um den Cut kämpfen.
Werbung

Lukas Nemecz schaffte am ersten Tag der mit zwei Millionen Euro dotierten BMW International Open in München-Eichenried eine 70er-Runde und lag mit zwei unter Par auf Rang 46. Oberwarter Wiesberger spielte eine Par-Runde (72) und geht als 89. in den zweiten Tag.

In Führung war der Chinese Li Haotong mit zehn unter Par.