LC Großpetersdorf eröffnete zwei neue Strecken

Erstellt am 03. Oktober 2022 | 02:51
Lesezeit: 2 Min
Der LC Großpetersdorf schaffte etwas, was schon länger auf der Vereinsagenda stand.
Werbung

Der LC Großpetersdorf eröffnete am Samstag eine neue Lauf- und Nordic Walking-Strecke in der Gemeinde.

„Das war uns schon seit längerer Zeit ein großes Anliegen. Nun wurde das mit der Hilfe unserer Gemeinde und Bürgermeister Wolfgang Tauss umgesetzt“, freute sich Obmann Helmut Unger.

Es stehen dabei eine Strecke über sechs sowie acht Kilometer zur Auswahl. Beide beginnen beim Feuerwehrhaus und sind auch beschildert. Im Zuge der Eröffnung erfolgte zudem die Spendenübergabe aus den Einnahmen des heurigen „Charity Night Runs“. Der Verein konnte den Organisationen von „Gesundheitsforum Burgenland“, „Team Dornau“ und „Rettet das Kind“ jeweils einen Scheck über 1.000 Euro überreichen.