"Bulle" Atanga kommt zum SV Mattersburg. 20-jähriger Offensivspieler wechselt bis Saisonende vom Meister zum SVM. Das gaben die Salzburger "Bullen" Donnerstagmittag per Presseaussendung bekannt.

Von Redaktion BVZ.at und Redaktion, APA. Erstellt am 19. Januar 2017 (13:08)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
zVg/SV Mattersburg

Bundesliga-Schlusslicht SV Mattersburg hat sich am Donnerstag mit David Atanga von Meister Salzburg verstärkt. Der Flügelspieler wechselt leihweise bis Saisonende ins Burgenland, wie Salzburg vermeldete.

Bereits im Herbst war der 20-jährige Atanga verliehen gewesen. Salzburg holte den Ghanaer nach einem halben Jahr beim deutschen Zweitliga-Spitzenteam 1. FC Heidenheim (kämpft derzeit um den Aufstieg in die Bundesliga) ohne viel Spielpraxis aber wieder in die Mozartstadt zurück. "Bulle" Atanga war bei Mattersburg zuletzt schon im Training dabei.