Wiesberger geht als Vierter in München-Schlussrunde. Golfprofi Bernd Wiesberger geht beim Europa-Tour-Turnier in München als Vierter in den Schlusstag.

Von APA / BVZ.at. Update am 26. Juni 2021 (17:56)
Bernd Wiesberger
Bernd Wiesberger
GEPA

Der Burgenländer spielte am Samstag eine 70er-Runde und hält beim Gesamtscore von 205. Damit fehlen ihm sechs Schläge auf den neuen Führenden Viktor Hovland aus Norwegen (199). Zweiter ist der Spanier Jorge Campillo (202), Dritter der Südafrikaner Darren Fichardt (203).

Der Steirer Matthias Schwab machte bei der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung im GC Eichenried nach einer 69er-Runde zehn Plätze gut und ist mit 210 vor dem Schlusstag 32.