Wiesberger und Schwab schafften Cut in Sotogrande

Bernd Wiesberger und Matthias Schwab haben beim Golfturnier der European Tour in Sotogrande/Spanien den Cut geschafft.

Erstellt am 15. Oktober 2021 | 19:39
Bernd Wiesberger
Bernd Wiesberger
Foto: APA (dpa)

Wiesberger spielte am Freitag eins unter Par (70 Schläge) und verbesserte sich bei Halbzeit mit gesamt 143 Schlägen (eins über Par) auf Rang 16. Schwab spielte eine Par-71-Runde und hält bei 145 Schlägen (drei über Par) und Platz 34.

Wiesberger erlebte auf dem Real Club Valderrama ein auf und ab. Der Burgenländer startete mit drei Birdies auf den Bahnen drei bis fünf stark, kassierte aber danach ein Doppel-Bogey, gefolgt von zwei Bogeys. Mit Birdies auf den Löchern 16 und 17 kämpfte er sich noch auf unter Par.

Schwab spielte die ersten neun Löcher mit zunächst drei Birdies und danach zwei Bogeys. Nach einem weiteren Schlaggewinn musste er im Finish aber noch zwei Bogeys notieren.

Der Franzose Romain Langasque führte mit vier unter Par.