Schmid/Reichstädter aus dem Medaillenrennen. Die als große Segelhoffnungsträger angetretenen Seglerinnen Lara Vadlau/Jolanta Ogar haben vor dem Medal Race am Mittwoch in Rio de Janeiro nur noch eine mathematische Chance auf eine Medaille.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 16. August 2016 (22:30)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
APA

Das Damen-Duo rutschte am Dienstag in der 470er-Klasse durch die Wettfahrtränge 17, 6 und 14 vom dritten auf den achten Gesamtrang zurück.

Die 470er-Herren Matthias Schmid/Florian Reichstädter sind dagegen fix aus dem Medaillenrennen. Sie schafften zwar einen Wettfahrtsieg, ein 14. und 17. Platz warf sie aber von der fünften auf die siebente Stelle zurück.