Parndorf: Rapp ist der neue Trainer. Seit heute, Mittwoch, ist die Tinte im Trockenen. Der SC/ESV Parndorf ist fündig geworden, was die Trainersuche betrifft.

Von Martin Ivansich. Erstellt am 09. Januar 2019 (10:44)
BVZ
Neuer Coach in Parndorf: Stefan Rapp.

Nachdem Kurt Jusits kurz nach Weihnachten in die Zweite Liga, zum SV Horn wechselte, war man in Parndorf auf Trainersuche. Jetzt hat man den Neuen gefunden. Stefan Rapp übernimmt und wird Parndorf-Trainer.

Der 46-Jährige war zuletzt Kapfenberg-Coach und davor bereits im Burgenland tätig. Rapp war von 2013 bis 2017 beim SC Ritzing. „Stefan Rapp war unser Kandidat Nummer eins. Wir hatten gute Gespräche und sind uns relativ schnell einig geworden. Es ist für uns ein ideale Lösung“, so Parndorf-Obmann Gerhard Milletich.

Rapp startet nach dem Masters

Bevor Stefan Rapp in der kommenden Woche zum ersten Training bittet, steht noch das BFV-Hallenmasters für die Parndorfer am Programm. Dort werden Norbert Pammer und Paul Hafner das Coaching machen. Danach beginnt dann die Vorbereitung auf die Rückrunde, wo der Neo-Coach mit Parndorf an den starken Endspurt im Herbst anschließen will.

Rapp weilt aktuell in Faak am See, wo er die UEFA Pro-Lizenz-Ausbildung absolviert. Übrigens eine weite Anreise zu seinem neuen Arbeitgeber bleibt dem gebürtigen Tiroler erspart. Rapp wohnt in Neusiedl am See.