Drei gute Gründe für Urlaub in Österreich . Österreich ist in vielerlei Hinsicht ein attraktives Urlaubsland. Erfahren Sie beim Weiterlesen drei Gründe, warum Sie Ihre Ferien in Österreich verbringen sollten.

Erstellt am 09. Mai 2018 (00:01)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
pixabay.com

Österreichs Berge stehen Ihnen im Sommer zum Wandern und im Winter für diverse Sportarten zur Verfügung. Flüsse in Hügellandschaften und sehenswerte Städte strahlen das ganze Jahr magische Anziehungskraft aus. In alpinen Regionen können Sie im Sommer Skifahren und danach im Tal ein Bad in kristallklarem Seewasser nehmen.

Urlaub in Österreich bietet Abwechslung pur, neben der facettenreichen Natur gibt es historische Gebäude und kulturelle Eigenarten zu entdecken. Jede Metropole hat ihren eigenen Reiz, Kufstein bietet eine imposante Festung, Wien unter anderem den Prater und Salzburg gleich vier sehenswerte Burgen an. Kulturelle Höhepunkte sind so vielseitig vorhanden, dass wir hier stellvertretend nur den Opernball und die Mozart-Woche nennen.

Österreich ist zwar ein weltoffenes Land, es pflegt sein kulturelles Erbe jedoch wesentlich konsequenter, als es in Deutschland der Fall ist. Die Österreicher sind stolz auf ihre Heimat, stehen zu ihren Traditionen und Bräuchen und sie überraschen Fremde gerne mit kulinarischen Höhepunkten. Handwerk und Musizieren haben in Österreich noch hohen Stellenwert, Kinder übernehmen die Fähigkeiten bis heute überwiegend von den Eltern.