Heizen mit Holz

Wenn der Rohbau steht, starten der Innenausbau und damit die Gestaltung des perfekten Ambientes in dem man sich in Zukunft geborgen fühlen soll.

WAHA Sonderchannel 2021
Knisterndes Wohlfühlfeuer
Foto: zVg

Schon seit ewiger Zeit spendet Holz als sehr wichtiger Brennstoff wohlige Wärme und Gemütlichkeit in unseren Eigenheimen. Durch die richtige Auswahl des Heizsystems und vor allem die richtige Handhabung schont eine Holzheizung natürlich die Umwelt und auch Ihre Geldbörse. Top designte Holzöfen aber auch Kachelöfen, ob klassisch oder modern geplant, bieten ein gesundes Raumklima für Ihr Eigenheim.

„Die angenehme Strahlungswärme hat den Vorteil, dass sie hygienisch und baubiologisch äußerst vorteilhaft ist“, erklärt Hannes Leszkovich, Geschäftsführer der Firma Keram. Die Wärme wird gleichmäßig in den Raum abgegeben und verteilt. Sie empfinden die Strahlungswärme ähnlich wie die Sonne. Vor allem aber Allergiker profitieren davon, dass durch die minimale Luftzirkulation kaum Staub aufgewirbelt wird.

Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die der Hafner Hannes Leszkovich seinen Kunden im Holzofenbereich bietet, braucht es natürlich auch eine technisch perfekte Lösung im Bereich der Abgasführung. Die Firma Schiedel hat hierfür das „Kaminsystem mit Thermoluftzug“ in ihrem Programm, das für den Betrieb von raumluftunabhängigen Feuerstätten eigens entwickelt wurde. So kann auch in dichten Gebäuden mit höchsten Dämmstandards ein knisterndes Behaglichkeitsfeuer im eigenen Kamin- oder Kachelofen der Kunden lodern.

Neu ist auch der Kaminfertigfuß – „da stört auch keine Reinigungstüre mehr im Wohnraum, wenn das Haus ohne Keller gebaut wird“, erklärt Michael Strommer, Verkaufsrepräsentant der Firma Schiedel.

Beide Unternehmen sind in ihrem Bereich TOP und seit vielen Jahren perfekt harmonierende Partner, wenn es um das prächtige „Wohlfühlfeuer“ im Wohnzimmer geht.

 

WAHA Channel 2021
Hannes Leszkovich
zVg

„Mit einem gemütlichen Ofen können die oft kurzen Kältephasen mit einer permanent spürbaren Wärmequelle komfortabel überbrückt werden.“

WAHA Channel 2021
Michael Strommer
zVg

„Schiedel Kaminsysteme gibt es auch als Edelstahlkamine, die an der Außenwand entlang der Fassade geführt werden – noch mehr Möglichkeiten für Sie.“