Auszeichnung für Romy Krenn

Mit ihrem Unternehmen, das sich um das Backoffice von Einzel- und Kleinunternehmen kümmert, gewann die ehemalige Mattersburgerin Romy Krenn den renommierten HIPE Award.

Erstellt am 30. Oktober 2021 | 06:58
Romy Krenn
Romy Krenn und ihr Team von „BüRomy“ wurden mit dem HIPE Award ausgezeichnet.
Foto: zVg

Romy Krenn (ehemals Giefing), Gründerin von BüRomy, kann es noch gar nicht so richtig fassen. Mit ihrem Unternehmen BüRomy (in Mitterndorf an der Fischa im Bezirk Baden), das sie 2018 gegründet hat, gewann die ehemalige Mattersburgerin als erste ihrer Branche den HIPE Award. Dieser zählt mit über 11.000 Bewerbungen jährlich zu den renommiertesten Auszeichnungen für Dienstleistungsunternehmen. Die Bewertung erfolgt nach einem speziellen Verfahren, bei dem Bereiche wie Kompetenz, Transparenz, Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit benotet werden. BüRomy erhielt in all diesen Kategorien die maximale Punktezahl.

Hohe Transparenz in den Prozessen imponierte

Das Unternehmen BüRomy kümmert sich individuell um das Backoffice vielbeschäftigter Einzel- und Kleinunternehmen. Ganz nach dem Motto „Gewinnen Sie wieder Zeit für die wichtigen Dinge“ werden je nach Bedarf allgemeine Assistenzaufgaben, die Buchhaltungsvorbereitung sowie die Betreuung von Social Media Kanälen übernommen.

Die Auszeichnung begründet die Redaktion des HIPE-Awards wie folgt: „Besonders imponiert hat uns, neben vielen positiven Eigenschaften, die hohe Transparenz in Prozessen und Leistungen sowie die exzellente Erreichbarkeit von Romy Krenn und ihrem Team.“

Weiters können bei BüRomy auch einzelne Projekte wie beispielsweise die Optimierung der Büroorganisation gebucht werden.

Österreichweit bereits drei Fanchise-Nehmerinnen

Den digitalen Aufschwung während der Corona-Krise nutze Krenn gekonnt, um ihr Unternehmen zu einem Franchise-System auszubauen. Inzwischen konnte sie schon drei Franchise-Nehmerinnen österreichweit gewinnen. Eine weitere Expansion in Österreich, aber auch in Richtung Deutschland ist bereits für das nächste Jahr fix eingeplant.

Mit der ins Leben gerufenen BüRomy-Akademie werden außerdem angehende BüRomy-Partnerinnen bestmöglich in ihrer weiteren Ausbildung unterstützt.