15.944 Euro für Waisenkinder gesammelt

Erstellt am 04. März 2022 | 09:56
Lesezeit: 2 Min
Dunst Vize Schwab
Präsidentin Verena Dunst, Vizebürgermeister Michael Schmidt, Prok. Hannes Schwab
Foto: Volkshilfe Burgenland
Jessica und Johanna aus St. Andrä am Zicksee sind seit heuer Vollwaisen. Im Vorjahr verstarb ihre Mutter, am Jahresanfang ganz plötzlich auch der Vater. Präsidentin Verena Dunst startete daraufhin einen Spendenaufruf mit der Volkshilfe Burgenland.
Werbung

Die zwei Mädchen werden von ihren Tanten unterstützt, auch viele Burgenländerinnen und Burgenländer unterstützten die Mädchen indem sie ihr "Börserl" öffneten. Die Volkshilfe Burgenland konnte die großartige Spendensumme von 15.944 Euro übergeben.

Auch der SPÖ-Gemeinderat spendete für die Mädchen, sie verzichteten auf Sitzungsgelder, Vizebürgermeister Schmidt auf ein Monatsgehalt, so kamen fast €2000,-- zusammen.

„Was auf die 2000 Euro gefehlt hat, haben wir aufgerundet“, so Schmidt.

Werbung