Draßmarkt: Florianis bei Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb im Wettstreit

Erstellt am 13. Juni 2022 | 12:31
Lesezeit: 9 Min
Am Samstag fand am Sportplatz in Draßmarkt der 53. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb der Aktiven statt.
Werbung

Zahlreiche Ehrengäste wie die Landtagsabgeordneten Elisabeth Trummer und Patrik Fazekas, Bezirkshauptmann Klaus Trummer sowie Bürgermeister Anton Wiedenhofer und Vize Alois Bader ließen es sich nicht nehmen, den Florianis bei ihren Leistungen über die Schulter zu schauen. Der Tagesssieg und damit der Wanderpokal ging an die Gruppe Karl 1.

Im Parallelbewerb der  acht  schnellsten Gruppen setzte sich Ungerbach vor Markt St. Martin und Frankenau durch.  Bezirkskommandant Martin Reidl, Stellvertreter und Bewerbsleiter Kurt Kappel sowie die Ehrengäste führten die Siegerehrung durch.

Werbung