FF-Jugendlager am Sonnensee in Ritzing

Erstellt am 05. September 2022 | 12:39
Lesezeit: 2 Min
Von Freitag bis Sonntag campierten 90 Jugendliche und 30 Betreuer in Ritzing.
Werbung

Ein buntes Programm gab es beim Bezirkslager der Feuerwehrjugend. Am Freitag war Anreisetag, nach dem Zeltaufbau stärkte man sich mit Gegrilltem, Steckerlbrot und Marshmallows.  Am Samstag fand nach dem Frühstück eine Rätselrallye statt, bei dem das Ziel der Aussichtsturm  im Helenenschacht war.

Außerdem konnten sich die Teilnehmer im Sonnensee abkühlen. Am Nachmittag gab es lustige Spielestationen, bei denen die Feuerwehrjugendlichen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten. Am Sonntag wurde nach dem Frühstück abgebaut und der Lagerschluss ausgerufen. Bezirksjugendreferentin Barbara Wessely freute sich über einen reibungslosen Ablauf. 

Werbung
Anzeige