„Brand“ in der Keramikschule. Am Samstag fand eine Abschnittsübung des Feuerwehrabschnitts 3 in Stoob statt. Zehn Wehren und das Rote Kreuz nahmen an der Übung teil.

Von Kim Roznyak. Erstellt am 06. November 2018 (12:54)

Übungsannahme war ein Brand im Internat der Keramikschule mit mehreren Verletzten. Zum Abschluss wurde die Übung gemeinsam im Feuerwehrhaus besprochen.