Wohnung stand in Flammen. Am Dienstag wurden die Eisenstädter Florianis zu einem Wohnungsbrand in der Johann Sebastian Bach Gasse gerufen

Erstellt am 19. September 2017 (20:13)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
FF Eisenstadt

Durch das beherzte Eingreifen eines Bewohners sowie eines Nachbarn des Wohnhuases mit dem Handfeuerlöscher konnte der Brand rechtzeitig unter Kontrolle gebracht werden.