Crash zweier Fahrradfahrer in Rust

Am Samstag kam es gegen 13.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall an dem zwei Fahrradlenker beteiligt waren.

Erstellt am 18. April 2020 | 19:05
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kopie Fahrrad Radfahrer Rad Gewalt Sieg Siegesfaust Faust Schlägerei Symbolbild
Symbolbild
Foto: El Chocl/Shutterstock.com

Beide Lenker im Alter von 22 und 24 Jahren waren auf dem Radweg B10 von Oggau in Fahrtrichtung Rust unterwegs. Ca. 1 km vor der Freistadt Rust leitete der 22-jähige Fahrradlenker ein Überholmanöver ein. Dabei kam es zur Berührung der beiden Lenkstangen. In weiterer Folge stürzte der 24-jährige Lenker mit seinem Fahrrad.

Die Erstversorgung erfolgte durch einen Frist Responder sowie dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes.