Pkw brannte vollständig aus. Die Feuerwehr des Eisenstädter Ortsteil Kleinhöflein ist am Samstag früh zu einem Pkw-Brand gerufen worden. Ein Auto ist aus zunächst ungeklärter Ursache vollständig ausgebrannt, teilten die Einsatzkräfte mit.

Erstellt am 11. Januar 2014 (11:57)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bild_4_1.jpg
NOEN, FF Kleinhöflein
Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Flammen bereits auf eine daneben liegende Dachkonstruktion übergegriffen. Verletzt wurde niemand. Auch die Polizei war im Einsatz. Erst vor knapp einem Monat waren in Eisenstadt drei Pkw auf dem Parkplatz einer Wohnhausanlage abgebrannt. Die Polizei ging damals von Brandstiftung aus.