Ehrgeizig: Teamwork fängt klein an

Zusammenhalt ist alles für die Jungflorianis aus Sankt Michael. Da kann es durchaus einmal vorkommen, dass man gemeinsam das Feuerwehrauto durch die Gegend schiebt.

Vanessa Bruckner Erstellt am 24. Februar 2017 | 12:05
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6837524_owz08vani_ff_jugend_sanktmichael2.jpg
Auch Spaß muss sein. Die vier Girlies der Jugendfeuerwehr von Sankt Michael feiern das Leben und freuen sich auf viele weitere spannende Erlebnisse und Erfahrungen mit der Feuerwehr.
Foto: BVZ, zVg

Zugegeben, sie sind vielleicht nicht die größte Truppe unter den Jugendfeuerwehren des Landes, das tut der Begeisterung der kleinen Grisus aus Sankt Michael allerdings keinen Abbruch.

Sechs Kids aus der Ortschaft sind Mitglieder der Jugendfeuerwehr, davon sind die Mädchen mit vier zu zwei klar in der Überzahl.

Den Überblick über die motivierte Truppe behält Betreuerin Daniela Grünwald, die mit ihren 21 Jahren definitiv auch noch nicht zu den alten Hasen im Feuerwehrhaus zählt.

"Wir haben keine fixen Treffen, sondern verabreden uns stets kurzfristig. "Daniela Grünwald

Dennoch weiß die engagierte Feuerwehrfrau, worauf es bei der Ausbildung des Nachwuchses ankommt. „Wir haben keine fixen Treffen, sondern verabreden uns stets kurzfristig. Dabei wird dann für anstehende Wissenstests oder Bewerbe trainiert und selbstverständlich absolvieren die Kids dabei auch diverse Übungen“, informiert Grünwald.

Besonders stolz ist die 21-Jährige auf die Tatsache, dass alle das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber erreicht haben, „und das, obwohl unsere Gruppe doch recht jung ist.“

Jugendfeuerwehr
zVg, BVZ

Die laufenden Übungen finden in Zusammenarbeit mit den aktiven Feuerwehrleuten aus Sankt Michael statt. Daniela Grünwald betont: „Die sozialen Kompetenzen der Kinder werden bestmöglich ausgebaut. Sie lernen Teamwork, Hilfsbereitschaft, finden neue Freunde und lernen, sich aufeinander zu verlassen und einander zu vertrauen.“

Die Eltern der Jungflorianis unterstützen ihren Nachwuchs ebenfalls, in dem sie stets bei allen anstehen.

Das lustigste Highlight der Truppe? „Als wir von einem Fußballturnier heimfahren wollten, ist das Auto nicht angesprungen. Da sind die Kids kurzerhand ausgestiegen und haben das Auto einfach die Straße entlanggeschoben.“

BANNER BVZ SERIE „Unsere Feuerwehrjugend“ Serie Burgenland
Neue BVZ-Serie. "Unsere Feuerwehrjugend" startet Ende Oktober.
BVZ