Neuer Chef für die Mattersburger Bezirks-Musiker

Erstellt am 17. Mai 2022 | 05:33
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8354825_mat19rv_gaal_puechl.jpg
Thomas Gaal (l.) beglückwünscht Manfred Püchl.
Foto: zVg
Manfred Püchl aus Pöttsching folgt auf Thomas Gaal aus Wiesen.
Werbung

Wie in den Statuten des burgenländischen Blasmusikverbandes vorgesehen, wurde kurz vor den Neuwahlen des Landesvorstandes auch im Bezirksverband Mattersburg am 9. Mai 2022 ein neuer Vorstand gewählt.

An die Spitze des neuen Bezirksvorstandes wurde Manfred Püchl vom Musikverein Pöttsching als neuer Bezirksobmann gewählt. Der bisherige Bezirksobmann Thomas Gaal wechselt nun in die zweite Reihe und unterstützt weiterhin als Bezirksobmann-Stellvertreter die Bezirksarbeit. Thomas Gaal leitete die Geschicke des Bezirksverbandes Mattersburg seit 2016 und kann auf einige Erfolge in seiner Funktionsperiode zurückblicken. Gaal übt im Vorstand auch die Funktionen Bezirksstabführer und Bezirksmedienreferent aus.

Weitere Musiker im Vorstand: Bezirkskapellmeister Roland Schaller, Bezirkskapellmeisterstellvertreter Andreas Bandat, Bezirksmarketenderin Stephanie Trimmel, Bezirksjugendreferent Andreas Geisendorfer, Bezirksschriftführer , Organisationsreferent und Medienreferent Rainer Schneeberger, Bezirksbeirat Manfred Gruber.

Werbung