Outlet sucht weiter: 300 neue Arbeitsplätze. Das Designer Outlet Center besetzt derzeit 300 neue Arbeitsplätze, und veranstaltet dafür mit dem AMS eine zweite Jobmesse.

Von Paul Haider. Erstellt am 23. März 2017 (05:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Subbotina Anna/Shutterstock.com

Wenn das Parndorfer McArthurGlen Designer Outlet am 11. April 25 neue Shops eröffnet, wird die Zahl der Arbeitsplätze in dem Einkaufszentrum von bisher 1.500 auf 1.800 wachsen.

Nicht alle der 300 neuen Stellen, die vom Shopmanager bis zur Aushilfskraft reichen, sind schon besetzt. Daher organisiert die Geschäftsführung des Outlet Centers in Zusammenarbeit mit dem AMS am 30. März von 9 bis 15 Uhr eine zweite Jobmesse im Pannonia Tower Hotel. Schon im vergangenen Feber wurde hier eine Jobbörse abgehalten, und diese entpuppte sich als Erfolg: Von den 80 Arbeitssuchenden, die vom AMS vorausgewählt wurden, konnten 30 direkt für eine der neuen Arbeitsstellen vermittelt werden.

Fachkräftemangel: AMS bietet neue Ausbildung

„Das ist eine super Zahl, die erste Jobmesse ist sehr gut gelaufen. Daher hat die Centerleitung angefragt, ob wir sie weiter unterstützen wollen und eine zweite Jobmesse anbieten würden“, erklärt Christoph Ley, stellvertretender Geschäftsstellenleiter des AMS Neusiedl im BVZ-Gespräch. Laut Ley steigt die Nachfrage nach Fachkräften im Verkauf derzeit kontinuierlich im ganzen Bezirk.

Daher bietet das AMS ab Mitte April eine Intensivausbildung von Fachkräften für den Handel an. „Der Handel ist generell ein boomender Sektor für die Region Neusiedl. Viele Firmen, die nach Personen mit Praxis im Verkauf suchen, kommen zu uns. Wir haben aber einen Mangel an Fachkräften im Einzelhandel und wollen daher eine Ausbildung anbieten, um Arbeitslosigkeit zu verhindern“, schildert Christoph Ley.

Verkaufsfläche wächst auf 36.000 Quadratmeter

Mario Schwann, Manager des Designer Outlet Centers, hofft, dass mit der zweiten Jobmesse die meisten der noch offenen Stellen besetzt werden können: „Wir sind zuversichtlich, dass wir an den Erfolg der ersten Jobmesse weiter anknüpfen können. Gutes motiviertes Personal zu finden, ist für uns sehr wichtig.

Die Liebe für den Kundenservice ist die allerwichtigste Voraussetzung für eine Karriere im Designer Outlet Parndorf. Eine oder mehrere Fremdsprachen sind natürlich auch von Vorteil, aber natürlich muss niemand mehrere Sprachen sprechen, um sich erfolgreich bei uns zu bewerben“, so Mario Schwann.

Mit dem neuen Centerteil, es handelt sich bereits um die fünfte Ausbaustufe des 1998 eröffneten Einkaufszentrums, wächst die Verkaufsfläche von 31.000 auf rund 36.000 Quadratmeter.