Deutsch Jahrndorf: Paul Beck ist ÖVP-Spitzenkandidat für GR-Wahl

Erstellt am 14. Mai 2022 | 05:48
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8354205_nsd19sj_spitzenkandidat_3sp.jpg
Unter dem Vorsitz von Bezirksparteiobmann Markus Ulram wurde Marianne Kaiserseder zur Ortsparteiobfrau und Paul Beck zum Spitzenkandidaten gewählt.
Foto: zVg
In Deutsch Jahrndorf wurde im Rahmen des Ortsparteitages der neue Vorstand gewählt.
Werbung

In der vergangenen Woche lud die ÖVP Deutsch Jahrndorf zum Ortsparteitag in den Gemeindesaal. Der Abend stand gänzlich im Zeichen der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst 2022.

ÖVP-Vorstand einstimmig gewählt

Die geschäftsführende Ortsparteiobfrau Marianne Kaiserserder wurde in geheimer Wahl von den anwesenden Gästen einstimmig in ihrem Amt bestätigt. In einem weiteren Wahlgang wurde auch Paul Beck zum Spitzenkandidaten für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl einstimmig gewählt.

„Ich danke für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich mich sachlich für unsere Deutsch Jahrndorferinnen und Deutsch Jahrndorfer einsetzen“, betont Spitzenkandidat Paul Beck im Rahmen des ÖVP-Ortsparteitages.

Nach der erfolgten einstimmigen Wahl des neuen Ortsparteivorstandes unter dem Vorsitz von Bezirksparteiobmann Markus Ulram wurden mit dem neuen Vorstand und den zahlreichen Mitgliedern bereits wichtige Themen für die Zukunft von Deutsch Jahrndorf besprochen.

Werbung