Brand in Einfamilienhaus

Erstellt am 04. April 2022 | 08:42
Lesezeit: 2 Min
Die Feuerwehren Bubendorf und Deutsch Gerisdorf wurden am Wochenende inspiziert.
Werbung

Ein Brand in einem Einfamilienhaus mit zwei vermissten Personen lautete die Übungsannahme bei der gemeinsamen Inspizierung der Freiwilligen Feuerwehren Bubendorf und Deutsch Gerisdorf.

Zur vollen Zufriedenheit von Abschnittskommandant Josef Weber und Bürgermeister Ewald Bürger, die den Kameraden im Rahmen dieser jährlichen Überprüfung über die Schultern schauten, wurde ein Außen-Angriff von zwei Seiten vorgenommen.

Indes rüsteten sich  zwei  Atemschutztrupps mit Wärmebildkamera und Tragetuch aus, um die vermissten Personen im Gebäude zu suchen und zu retten.

Werbung