Grüne wollen ihr Mandat halten. Erwin Zeichmann ist für die Grünen im Gemienderat und will es auch weiterhin bleiben.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 21. September 2017 (01:11)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Tritt in seiner Heimatgemeinde an: Erwin Zeichmann.
BVZ, Grüne Burgenland/Bernd Renner

Für die Grünen treten Erwin Zeichmann, Erwin Schattovich, Dorothea Kocsis, Melitta Jorgi und Renate Partei an. „Neu auf der Liste ist Renate Partei“, so Spitzenkandidat Erwin Zeichmann.

Mitarbeit an Konzepten wichtig

Die Mitarbeit am Konzept einer gemeinsamen Volksschule, die Anbindung des Radwegnetzes an den Ortskern sowie ein Elektrofahrzeug für die Gemeinde möchte Zeichmann in den nächsten Jahren gerne umsetzen.