Der „goldene“ Hans feiert Jubiläum. Hauptlöschmeister Hans Knabel aus Großpetersdorf ist seit 50 Jahren bei der Feuerwehr.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 04. März 2017 (05:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Einen seiner Höhepunkte in seiner Feuerwehrkarriere erlebte Hans Knabel bei zwei Landeswettkämpfen, bei denen er mit seiner Mannschaft die silberne Medaille abräumte.
BVZ, zVg

50 Jahre alt zu sein ist oft ein Grund zum ausgiebigen Feiern – hat man doch einen wesentlichen Lebensabschnitt erreicht. 50 Jahre aktiver Feuerwehrmann zu sein ist tatsächlich die Ausnahme und gehört vor den Vorhang, so die Kameraden von Hauptlöschmeister Hans Knabel aus Großpetersdorf überzeugt.

Auch wenn das goldene Feuerwehrjubiläum schon fast ein Jahr zurückliegt, wurde ihm die Ehrenmedaille für seine 50-jährige Tätigkeit erst kürzlich überreicht.

Der pensionierte Polizist trat am 1. Jänner 1966 der Freiwilligen Feuerwehr bei und ist seither noch immer aktiver Feuerwehrkamerad bei der Stützpunktfeuerwehr Großpetersdorf. „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ - für Herrn Knabel eine Lebensaufgabe.