Ausstellung und Konzert: Zuerst ans Meer und dann zum Winterfest

Erstellt am 26. Jänner 2023 | 03:18
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8575237_bvz04mwkq_ausstellung2sp.jpg
Bis 10. Februar. Enikö Tscheik und Kristina Schranz (v.l.) im Kulturquartier 32.
Foto: Hottwagner
Ausstellung und Konzert in Eisenstadt. Die BVZ verlost Karten fürs Anton Josef am 3. Februar!
Werbung

Auf ein erfolgreiches erstes Jahr blickt das Kulturquartier KQ32 in der Eisenstädter Fußgängerzone zurück. Und mit Schwung geht Obmann Günter Schütter auch ins neue Jahr. Bis 10. Februar ist noch die Ausstellung von Kristina Schranz (Fotos) und Ennikö Tscheik (Malerei) zu sehen: „Meer“ – eine Reise ans Wasser und zu sich selbst in bewegenden Bildern. Zum Finale der Schau wird im KQ32 auch gefeiert.

440_0008_8580000_bvz04mwantonjosef1sp.jpg
Foto: zVg

Ebenso beim ersten Konzert im e-cube in Eisenstadt: Beim Anton Josef Winterfest ist der titelgebende Singer-Songwriter zu sehen sowie Max Schabl und das Volk der Mäuse! Gewinnspiel: Wer beim Konzert am 3. Februar dabei sein will, schreibt eine E-Mail an gewinnspiel@bvz.at (Kennwort:“Anton Josef“, Einsendeschluss ist der 1. Februar).