Möbel für den Sterntalerhof

Erstellt am 11. Mai 2022 | 05:14
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8345344_owz18rosa_loipersdorf_kitzladen_sternta.jpg
Die neuen Möbel wurden bereits im Sternenhaus aufgebaut.
Foto: Sterntalerhof
Die Verbandsmitglieder der österreichischen Möbelindustrie statteten das Kinderhospiz Sterntalerhof in Loipersdorf-Kitzladen aus.
Werbung

In den letzten Monaten wurde am Sterntalerhof fleißig an der Fertigstellung des neuen „Sternenhauses“ gearbeitet. Es wird zukünftig einen Ort für die Sterbebegleitung am Hof darstellen.

Nachdem sämtliche bauliche Maßnahmen bereits abgeschlossen wurden, fehlte nun nur noch die Inneneinrichtung. Diese stellten die Verbandsmitglieder der österreichischen Möbelindustrie dem Kinderhospiz nun zur Verfügung.

„Mit unseren Möbeln und einer stimmigen Einrichtung möchten wir dazu beitragen, dass sich die Kinder und ihre Familien im Sternenhaus wohlfühlen“, erklärte der Vorsitzende der österreichischen Möbelindustrie, Georg Emprechtinger.

„Wir sind froh und dankbar, dass das Sternenhaus nun so gut wie bezugsfertig ist und wir es bereits Anfang März im Rahmen seiner multifunktionalen Ausstattung nutzen können“, bedankte sich der Geschäftsführer des Sterntalerhofes, Harald Jankovits.

Werbung